Wurf B von Keltoi Noreia

Vorbereitungen in 9. Woche

In der 9. Lebenswoche naht bereits der Abschied. Diese Woche ist geprägt von den Vorbereitungen zur Abgabe der Welpen. Es wird unsere Tierärztin zum impfen und chippen der Welpen besucht. Den Welpen wird der europäische Impfpass ausgestellt, den man für Auslandsreisen benötigt. Der Wurf wird vor der Abgabe durch den ‚Klub für Österreichische Pinscher‘ (KÖP) abgenommen. Hierbei werden die Welpen auf ihre Gesundheit und den Aufzuchtbedingungen überprüft sowie die Unterlagen für die Einreichung beim ‚Österreichischen Kynologenverband‘ (ÖKV) vorbereitet und zur Ausstellung des Abstammungsnachweises eingereicht.

Es werden die letzten Termine für die Abholung der Welpen mit den neuen stolzen Pinscherbesitzern vereinbart. Für die Abholung werden die Kaufverträge, Klubzertifikate, Impfpässe, Brustgeschirr mit Leine, Futterration für die erste Woche, Welpenunterlage und diverse Zugaben vorbereitet.

Die Kleinen sind uns mittlerweile so richtig ans Herz gewachsen. Wir freuen uns, dass wir wieder richtig gute Plätze für die sechs Welpen gefunden haben. Das macht die Abgabe etwas leichter. Wir sind uns sicher, dass sie gut aufgehoben sein werden. Wir wünschen den Welpen und den neuen Besitzern auf diesem Weg schon alles Gute.

Aus der Kinderstube

 

Betsy von Keltoi Noreia

 

Bran Poldi von Keltoi Noreia

 

Bloom von Keltoi Noreia

 

Björn Maximilian von Keltoi Noreia

 

Bridget Britta von Keltoi Noreia

 

Brix von Keltoi Noreia

 

Schreibe ein Kommentar

*