Wurf A von Keltoi Noreia

Geburt der Welpen vom A-Wurf, 03.07.2016

Etwas früher als erwartet kamen die Welpen am Sonntag, 03. Juli 2016, zwischen 02:08 und 03:31 Uhr früh zur Welt. Es sind insgesamt 5 Welpen, davon 2 Rüden und 3 Hündinnen.

Es begann bereits samstags: Dora wollte den ganzen Tag nichts fressen, war abends bereits unruhig und hechelte stark. Sie suchte ihre Wurfkiste auf und wusste nicht recht, wie sie liegen sollte. Wir ahnten bereits, dass es bald losgehen würde.

In der Nacht ging Dora öfter ins Freie. Bei einer unerfahrenen Hündin kann es passieren, dass ein Welpe im Freien zur Welt kommt. Deshalb begleiteten wir Dora immer mit einer Taschenlampe nach draußen. Kurz nach 02:00 wurden wir schließlich, von Anouk (m), unserem 1. Rüden, aus unserem Halbschlaf geweckt.

Dora hatte bereits einen Welpen geboren, sauber geleckt und die Nabelschnur abgetrennt. Am Abend waren wir noch unschlüssig, ob wir die Nabelschnur bei den Welpen trennen sollten und sahen uns auf Youtube zur Vorbereitung Videos an. Um so überraschter waren wir, dass wir letztendlich nur Zuschauer bei der Geburt der Welpen wurden.

Dora machte alles alleine und wirklich hervorragend. Sie war sehr ruhig und umsichtig mit den Welpen. Nach ca. 25 Minuten kam Awen (w) zur Welt. Bis halb vier folgten Art Auryn (m), Assunta (w) und Arri (w). Wir notierten jeweils die Geburtszeit und wogen die Welpen ab. Im Durchschnitt wogen die Welpen bei der Geburt 300 g.

Wir sind sehr begeistert von unserer Dora und ihren entzückenden Welpen. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit!

Anouk von Keltoi Noreia
männlich, geboren um 02:08, Geburtsgewicht 300 g

Awen von Keltoi Noreia
weiblich, geboren um 02:32, Geburtsgewicht 294 g

Art Auryn von Keltoi Noreia
männlich, geboren um 02:51, Geburtsgewicht  291 g

Assunta von Keltoi Noreia
weiblich, geboren um 03:19, Geburtsgewicht 320 g

Arri von Keltoi Noreia
weiblich, geboren um 03:31, Geburtsgewicht 280 g

Abends, am 03.07.2016, haben wir die Welpen nochmals abgewogen. Alle Fünf hatten dabei bereits im Durchschnitt 13 g zugenommen. Dora hatte den ganzen Tag auch richtigen Heißhunger und wurde ordentlich mit Gekochtem, vermischt mit ihrem Trockenfutter, versorgt.

Über den Autor

Robert

4 Comments

Schreibe ein Kommentar

*